Bilder, welche Du gemacht hast, haben Einfluss auf die, welche du machen wirst. So ist das Leben!

— John Sexton

Ein Portrait-Shooting ist gar nicht so einfach, wenn es im Januar um 17 Uhr bereits dunkel ist – mit Max habe ich mich daher an der Bahnstation „Messe/Ost“ in Laatzen bei Hannover verabredet.

Neue und interessante Menschen kennenzulernen ist für mich einer der wichtigsten Aspekte an der Fotografie. Kennt ihr das, wenn man unmittelbar viele gemeinsame Themen hat und nicht nur darüber ins Gespräch kommt – sondern sich sogar Möglichkeiten für einen spannenden weiteren Austausch ergeben? Da Max und ich beide im Personalbereich arbeiten, hatten wir gleich viel Gesprächsstoff. Das erleichtert das Shooting, indem es das „Eis bricht“ – und oft entstehen so aus meiner Erfahrung auch die „besseren“ Bilder…


Genutztes Equipment*

Kamera: Sony A7 II
Objektiv: Sigma 35mm f/1.4 Art

* Werbehinweis: Hierbei handelt es sich um einen sog. Affiliate-Link, über den Provisionen verdient werden können. Der Kaufpreis bleibt dadurch unverändert.


Weitere Bilder meiner Shootings auf Instagram

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s